Dein Friseur in Bad Meinberg

Willkommen bei

Dein Friseur
in Horn-Bad Meinberg


Der Friseursalon "Dein Friseur" wird geführt von Friseurmeisterin Bianca Köpke.

Verkehrsgünstig gelegen und mit guten Parkmöglichkeiten vor dem Salon, bieten wir unseren Kunden aus Bad-Meinberg und den umliegenden Gemeinden und Dörfern sowie allen Gästen einen professionellen Friseurservice in einer entspannten und behaglichen Atmosphäre für jung & alt. Ein individueller Style, die Persönlichkeit sowie die Wünsche unserer Kunden stehen für uns dabei immer im Mittelpunkt.

Dein Friseur in Horn-Bad Meinberg

WICHTIGE KUNDENINFORMATION !!!

Liebe Kunden,
aktuell gelten bei uns im Salon und im Kreis Lippe folgende Auflagen zur Corona-Testpflicht:

Ab Freitag, 21. Mai:
Die Bundesnotbremse wird für den Kreis Lippe aufgehoben.

Eine Testpflicht besteht daher nur noch für Kunden die zulässigerweise keine Maske tragen. Diese dürfen Friseurdienstleistungen nur in Anspruch nehmen, wenn sie einen bestätigten negativen Test (nicht älter als 48 Stunden) vorlegen können.

Im Salon gelten weiterhin die Corona-Verordnungen des Landes NRW und Lippe. Alles wissenswerte hierzu, finden Sie weiter unten auf dieser Seite, mit der Bitte um Beachtung und Einhaltung.

Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch einen Termin, da eine Bedienung ohne Termin bis auf weiteres nicht möglich ist.

Telefon: 0 52 34 / 94 11

Danke für Ihre Unterstützung. Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Bianca Köpke
Dein Friseur
in Horn-Bad Meinberg

Ihr Aufenthalt in Coronazeiten bei uns im Salon !!!

Auf Grund spezieller und einheitlicher Richtlinien für das Friseurhandwerk in NRW und im Kreis Lippe, gelten bei uns im Salon zum Infektionsschutz von SARS-CoV-2 ab sofort und bis auf weiteres folgende Richtlinien für alle Kundinnen und Kunden:

Stand: 20.05.2021

Terminvergabe

Alle Leistungen werden vorübergehend nur auf Termin angeboten. Eine Terminvereinbarung sollte möglichst nur telefonisch oder per E-Mail erfolgen.

Termine die nicht wahrgenommen werden können, bitten wir rechtzeitig telefonisch abzusagen, da wir aufgrund der vorgegebenen Hygieneschutzmaßnahmen unsere Kundenbesuche gut planen müssen.

Händedesinfektion

Kunden und Kundinnen müssen sich beim Betreten und Verlassen des Salons die Hände waschen oder desinfizieren. Desinfektionsmittel und Einmalhandtücher stehen hierzu im Eingangsbereich für jeden Kunden zur Verfügung.

Bedienung nur mit Mundschutz

Kundinnen und Kunden sowie weitere Personen tragen im Salon die vorgeschriebene Bedeckung von Mund und Nase nach der gültigen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW.

Kundinnen und Kunden die zulässigerweise keine Maske tragen, können nur bedient werden, wenn sie einen bestätigten negativen Test (nicht älter als 48 Stunden) vorlegen können.

Wartebereich

Der Wartebereich ist geschlossen, Wartemöglichkeiten im Salon sind übergangsweise nicht möglich.

Abstand

Die Distanz zwischen 2 Personen von mindestens 1,5 Metern muss eingehalten werden. Lediglich der jeweilige Kunde, die jeweilige Kundin und die zuständige Bedienung dürfen sich unter konsequenter Einhaltung der Schutzmaßnahmen für die Dauer der Friseurtätigkeiten nähern.

Haarwäsche

Vor jeder Behandlung sind jedem Kunden die Haare zu waschen. Jegliche Trockenhaarschnitte, auch in kleinen Umfang werden bis auf weiteres nicht mehr angeboten.

Covid19 Krankheitssymtome

Personen mit charakteristischen Krankheitssymptomen (z.B. Fieber, Husten und Atemnot, Geschmacks- und Geruchsstörungen) dürfen sich nicht im Salon aufhalten.

Eingeschränkter Service

Bestimmte Dienstleistungen (Gesichtsnahe Dienstleistungen), wie Bartpflege, Wimpern- und Augenbrauenfärben werden auf Grund behördlicher Auflagen bis auf weiteres nicht mehr angeboten.

Bewirtung & Zeitschriften

Es werden aktuell keine Getränke und keine Zeitschriften angeboten.

Kunden-Dokumentationspflicht

Jeder Kunde muss zum Nachvollziehen einer etwaigen Infektionskette seine Kontaktdaten hinterlassen.

Begleitpersonen zum Termin

Sofern dringend erforderlich, kann eine Begleitperson zu den Termin mitgebracht werden. Diese Regelung gilt insbesondere für Menschen mit Behinderungen, Pflegebedürftige Personen sowie Kleinkindern. Die Begleitperson hat alle erforderlichen Regeln einzuhalten.

Diese Regeln gelten ab den 23.04.2021 und können von den zuständigen Behörden ohne unseren Einfluss abgeändert und durch weitere Auflagen angepasst werden.

Ich bitte alle Kundinnen und Kunden, mich dabei bei der Erfüllung der Auflagen und Anweisungen zu unterstützen und diese auch zu Ihren Schutz einzuhalten.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis.
Ihre Bianca Köpke